Nachhaltigkeit und Einkaufs-Verhalten

Widerspruch von Worten und Taten ist täglich sichtbar.

Im heutigen, ersten Beitrag über meine Erlebnisse im Discounter, geht es um ein mir sehr wichtiges Thema, denn ich verstehe das Verhalten von manchen Menschen nicht. Alle Welt redet von Nachhaltigkeit, man möchte keine Lebensmittelverschwendung und dennoch erleben wir im Handel tagtäglich absolutes Fehlverhalten und Respektlosigkeit gegenüber von Lebensmitteln. 

Mit diesem Beitrag möchte ich auf drei konkrete Beispiele eingehen, welche wir täglich, teilweise mehrfach erleben und die immer wieder Kopfschütteln bei meinen KollegInnen und mir auslösen.
„Nachhaltigkeit und Einkaufs-Verhalten“ weiterlesen

Den Blog zum Leben erwecken

roprecht.de wird mein Ventil

Ich bin nun seit über 20 Jahren im Lebensmittelhandel, die letzten drei Jahre im Discount. Ich könnte mittlerweile ein Buch über meine Erfahrungen veröffentlichen und habe auch überlegt, dies zu tun. Alternativ kam auch ein Podcast in Frage, ebenso wie TikTok-Videos (was wohl aktuell die Variante mit der größten Reichweite wäre), aber ich habe mich zunächst mal für den guten alten Blog entschieden. 

Dieser diente seit der Löschung der Ursprungsbeiträge, über Jahre hinweg nur noch als Platzhalter. Das werde ich nun ändern und den Blog zum Leben erwecken.

Was euch erwartet…

Neben aktuellen Themen rund um den (Lebensmittel-)Handel, werde ich Erfahrungen teilen, die mal ernsthaft sind, aber auch lustig, mal alltägliches Chaos beschreiben und einen manchmal auch einfach nur zum Kopfschütteln bringen.
Es gibt Dinge, die einfach raus müssen und ich möchte die oben bereits erwähnten Wege wie Podcasts oder auch TikTok für die Zukunft gar nicht ausschließen, aber mir persönlich ist es oftmals ein gutes Ventil, in die Tasten zu hauen und Dampf abzulassen. Es ist also eine Art Selbsttherapie 😉 – Dennoch freue ich mich natürlich sehr, wenn es auch euch unterhält und euch zum schmunzeln, lachen oder nachdenken bringt. Wenn das so ist freue ich mich natürlich über jegliche Art von Support. 

Abschließend möchte ich noch eine “Vorwarnung” aussprechen…
Über den Handel hinaus, wird es auch vorkommen, dass Beiträge über meine weiteren Interessenschwerpunkte erscheinen, wie zum Beispiel Erlebnisse aus der Gastronomie oder auch meine Meinung zu aktuellem Tagesgeschehen aus Sport und Politik. Denn auch diese Bereiche bewegen mich manchmal so sehr, dass dann einfach was raus muss.

Ich wünsche euch viel Spaß bei allem, was da kommen wird.

Bis es Blog-Inhalte gibt…

Zwischenruf: Inhalte von Instagram und Twitter

Ob, wann und wie ich diesen Blog mit Leben fülle, entscheide ich zu einem späteren Zeitpunkt. Zunächst ist die Seite in diesem Zustand eine Art Platzhalter…

Bis es hier “echte” Inhalte gibt, habt ihr die Möglichkeit rechts auf dieser Seite meinen Aktivitäten auf Instagram und Twitter zu folgen (bei der mobilen Ansicht bitte nach unten scrollen). Wie bei so einigen anderen Plattformen, bin ich jeweils unter dem Nickname “SchokoDealer” aktiv.

Viel Spaß dabei…

Wenn euch die Inhalte bei Instagram gefallen, würde ich mich über den ein oder anderen Kommentar freuen, oder auch einfach nur ein Like – Entweder hier unter diesem Beitrag oder direkt bei Instagram.